Inline-Messung vollautomatisiert

BENTELER Automotive prüft Sturzwinkel mit AICONs Koordinatenmessgerät MoveInspect HR

21. Januar 2016

Fahrzeuge sollen immer effizienter werden, und trotzdem dürfen Sicherheit und Fahrdynamik nicht auf der Strecke bleiben. Selbst nach Tausenden von Kilometern müssen Fahrwerksysteme sicher sein, trotz Gewichts- und Kostenoptimierungen. Dies umzusetzen ist eine der Aufgaben im Leistungsspektrum der BENTELER JIT Düsseldorf GmbH. Das Unternehmen prüft den Sturzwinkel zwischen Stoßdämpfer und Bremsscheibe mit AICONs optischem 3D Koordinatenmessgerät MoveInspect HR. Eine vollautomatisierte Inline-Messlösung!

Mit rund 30.000 Mitarbeitern und 170 Standorten in 37 Ländern steht die BENTELER-Group für herausragende Material-, Fertigungs- und Technologiekompetenz in den Bereichen Automotive, Steel/Tube und Distribution. Die Division BENTELER Automotive entwickelt und produziert in 28 Ländern einbaufertige Module, Komponenten und Teile für Karosserie, Fahrwerk und Motor.

Als Full-Service-Supplier nahezu aller großen Fahrzeughersteller bietet das Unternehmen mit Produkten in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Effizienz kundenorientierte Lösungen für ein breit gefächertes Produktspektrum. 

Die Business Unit Fahrwerke bietet das komplette Leistungsportfolio für Fahrwerksysteme: von der ersten Idee über die Konstruktion und Systemberechnung, die Materialauswahl und Bestimmung der besten Fertigungstechnologie bis hin zur Umsetzung des ersten Prototyps und letztlich der Weiterentwicklung zur Serienreife.

Den kompletten Anwenderbericht finden Sie hier.

MoveInspect Technology

MoveInspect Technology bündelt portable KMGs, die mit Digitalkameras als Aufnahmesensor arbeiten. Sie erfassen Objekte von wenigen Millimetern bis zu vielen Metern...

 
AICON 3D Systems GmbH


Biberweg 30 C
38114 Braunschweig
Deutschland

T: +49 (0) 5 31 58 000 58
F: +49 (0) 5 31 58 000 60
 

Email senden Kontaktformular