Erfolgreiches TubeInspect P16: Misst 10 Rohre in 85 Sekunden

05. Februar 2016
03_TubeInspect-P16-beo-Proton

Proton Engineering aus Südschweden ist einer der ersten Kunden, die mit AICONs neuem Rohr- und Drahtmesssystem TubeInspect P16 arbeiten. Nach nur drei Monaten mit dem neuen System zieht das Unternehmen ein positives Resümee des neuen Messprozesses.

„Das System hilft uns, unseren Kunden die beste Qualität zu liefern. Unsere Produktion wird noch kosteneffizienter, auch das kommt unseren Kunden zugute“, sagt Fredrik Ottosson, Geschäftsführer bei Proton Engineering.

Das TubeInspect P16 ist ausgerüstet mit 16 hochauflösenden Digitalkameras mit GigE-Technik und verfügt über ein großes Messfeld (2.600 mm x 1.250 mm x 700 mm). Drähte und Rohre bis zu einer Länge von 2.500 mm können in einem Schritt gemessen werden, längere Rohre bis zu einer Länge von 7 m können durch Nachsetzen in mehreren Schritten. In der Regel liegen die Messergebnisse in weniger als 10 Sekunden vor. Das Team von Proton hat es aber geschafft, 10 Rohre in 85 Sekunden zu messen. Roger Olofsson, Qualitäts- und Umweltverantwortlicher bei Proton Engineering, arbeitet seit 25 Jahren in der Firma und verfügt über viel Erfahrung in den Bereichen Messtechnik, Abnahmekontrollen und Erstmusterprüfungen. Er ist beeindruckt von der Leistung des Systems und der Bedeutung für die Qualitätssicherung.
„Diese Investition macht unsere Messungen schneller und sicherer. Durch das berührungslose Verfahren ist die Messung präzise, und die Ergebnisse sind dieselben, egal, wer von uns die Messung durchführt“, sagt Roger Olofsson.

Proton Engineering ist Komplettanbieter umfangreicher Produkte und Lösungen: Rohrbiegen, Endenformung, Blechbearbeitung und Schweißen mit hohem Automatisierungsgrad sowie komplette Montage für die Automobil- und Maschinenbaubranche.

 

TubeInspect P16

Produktionsabläufe, wie das Einrichten von Biegemaschinen, werden mit dem TubeInspect P16 optimiert und die Kosten durch verkürzte Einrichtzeiten erheblich reduziert. Der...

 
AICON 3D Systems GmbH


Biberweg 30 C
38114 Braunschweig
Deutschland

T: +49 (0) 5 31 58 000 58
F: +49 (0) 5 31 58 000 60
 

Email senden Kontaktformular