AICON BendingStudio 5.0 – mehr Komfort in der Biegeteilfertigung

13. April 2018

Pünktlich zur Tube 2018 präsentieren wir eine neue Version der Softwareplattform AICON BendingStudio. BendingStudio 5.0 bietet viele Features, die die tägliche Arbeit in der Biegeteilfertigung erleichtern. In der neuen Softwareversion sind weitere Funktionalitäten für eine bessere Vernetzung von Produktion und Messsystem enthalten. AICON setzt damit auf die konsequente Weiterentwicklung der weltweit eingesetzten Software BendingStudio, die Einzige mit Schwerpunkt auf messtechnische Anforderungen im Rohr- und Drahtbereich.

Komplexe Biegebauteile können jetzt mit einer neuen Auswertestrategie gemessen werden. Insbesondere bei Bauteilen mit besonders flachen Biegewinkeln oder Bogen-in-Bogen Geometrien mit sehr kurzen Vorschüben führt die jetzt verfügbare Funktionalität zu eindeutigen Biegekorrekturen da sich gegenseitig aufhebende Vorschubs- oder Rotationswinkelkorrekturen entfallen.

Ist-Geometrien von Biegebauteilen können mit der neuen REVERSE ENGINEERING Funktion völlig automatisiert ermittelt werden, wodurch die Bearbeitung deutlich vereinfacht wird. 

In die neue Version ist nun auch die Hardwareverwaltung der TubeInspect-Messsysteme integriert. Außerdem sind viele weitere nützliche Funktionen wie z.B. die Messdatenverwaltung und -archivierung ergänzt und verbessert worden.

BendingStudio

Von der Zeichnung bis zum fertigen Rohr oder Draht liegen viele Prozessschritte, die mit den unterschiedlichen Daten hinterlegt sind. BendingStudio verbindet alle Daten und...

 
AICON 3D Systems GmbH


Biberweg 30 C
38114 Braunschweig
Deutschland

T: +49 (0) 5 31 58 000 58
F: +49 (0) 5 31 58 000 60
 

Email senden Kontaktformular