Schwerindustrie

Entdecken Sie, wie unsere optischen Messlösungen in der Schwerindustrie eingesetzt werden

Alstom_Messung

3D Messtechnik bei ALSTOM

ALSTOM, führender Komplettanbieter von Bahntechnik, liefert unter anderem Triebzüge, Waggons, Lokomotiven sowie Leit- und Sicherungstechnik. Um in der Produktion von Triebkopfhauben und bei der Verkleidung von Schienenfahrzeugen eine höhere Passgenauigkeit zu erreichen, nutzt Alstom Transport in Salzgitter das optische Messsystem DPA von AICON. Bei Alstom schätzt man dabei vor allem die grenzenlose Mobilität dieser 3D Messtechnik und dessen flexible Einsatzmöglichkeiten.

Qualitätskontrolle im großen Stil

Gasturbinen mit einer Länge von bis zu 13 Metern, 5 Meter hoch und 400 Tonnen schwer - Komponenten dieser Größenordnung gehören zum Kerngeschäft des Siemens Gasturbinenwerkes in Berlin-Moabit. Die High-Tech-Komponenten sind in Kraftwerken in der ganzen Welt im Einsatz und müssen dort höchste Anforderungen erfüllen. Extrem hohe Verbrennungstemperaturen, große Zentrifugalkräfte sowie Vibrationen und flüchtige Belastungen - die Gasturbinen sind anspruchsvollen Betriebsbedingungen ausgesetzt.

Yachtglass_Vermessung

3D Vermessung von Yachtfenstern

Die Herstellung von Fenstern im Luxusyachtbereich stellt an die Fertigung den höchsten Anspruch. Die Glasscheiben sind um mehrere Achsen mit wechselnden Radien gebogen. Zur Vermessung der Form und Abmessungen des Fensterrahmens eignen sich optische Messsysteme wie AICONs DPA hervorragend und haben sich in der praktischen Anwendung bewährt.

Lösungen

Wie lässt sich optische Messtechnik in Ihren Arbeitsalltag integrieren? Welche Vorteile bieten optische Messsysteme? Die Antworten finden Sie in unseren Praxisberichten.

 
AICON 3D Systems GmbH


Biberweg 30 C
38114 Braunschweig
Deutschland

T: +49 (0) 5 31 58 000 58
F: +49 (0) 5 31 58 000 60
 

Email senden Kontaktformular

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.